Dachsanierung

langlebig, dekorativ und werterhaltend

BORNIT®-Trapezband

  • Kurzinfo
  • detaillierte Informationen
  • Downloads
  • Hinweise

Kurzinfo

BORNIT®-Trapezband
Elastomerbitumenband in Trapezform zur Kehlabdichtung im Hoch- und Tiefbau, zur Abdichtung an Auflageflächen von Fertigbetonteilen sowie als Eckkeil bei der Verlegung von Dach- und Schweißbahnen. Grundierung mit BORNIT®-Bitugrund oder BORNIT®-Fundamentgrund.

Farbton: schwarz

EAN-CodeArtikel-Nr.Gebinde
4 017228 000572 6900002710 25 m 24 Karton
BORNIT®-Trapezband








BORNIT®-Trapezband - Querschnitt

detaillierte Informationen

Art und Eigenschaften 
BORNIT®-Trapezband ist ein anschmelzbares und hochflexibles Elastomerbitumenband zur sicheren und einfachen Fugenabdichtung und Kehlausbildung im Hoch- und Tiefbau.

Anwendungsgebiete 
BORNIT®-Trapezband ist besonders geeignet für:
• die Abdichtung von Randfugen und Unebenheiten zwischen Fertigbetonelementen, Schachtringen von Versorgungs- und Wartungsschächten etc.
• die einfache Ausbildung von Kehlnähten im Anschlussbereich zwischen rechtwinklig zueinander stehenden Bauteilen (z.B. zwischen Bodenplatte und aufsteigender Wand  vor der Verarbeitung von Schweiß- und Kaltselbstklebebahnen sowie lösemittelfreien Bitumendickbeschichtungen).
• zum Ausgleich von größeren Toleranzen und Ergänzung zum BORNIT®-Dreiecksband.

Grundierung mit BORNIT®-Bitugrund  bzw. BORNIT®-Grundbit empfehlenswert.

Produktdaten in Kurzform
Art bituminöses, polymermodifiziertes Dichtband
Basis Bitumen, Zuschlagstoffe, Kautschuk
Farbe schwarz
Dichte bei 20°C nach DIN 52 004 1,10 g/cm³
Konsistenz fest
Erweichungspunkt nach RuK nach DIN 52 011: im Originalzustand eingeknetet ca. 100°C
Lagerung Frostunempfindlich! Kartonagen vor Nässe schützen
Lagerfähigkeit In original verschlossenen Gebinden mind. 6 Monate

Verarbeitung 
Die Flächen bzw. Fugenkanten werden von anhaftendem Schmutz befreit. Einbauten und Anschlussteile säubern. BORNIT®-Bitugrund  bzw. BORNIT®-Grundbit  wird gut deckend gestrichen oder gespritzt. BORNIT®-Bitugrund  bzw. BORNIT®-Grundbit  sind zum Erreichen einer einwandfreien Haftung und Nahtausbildung empfehlenswert!
BORNIT®-Trapezband auslegen und auf Länge schneiden. Im Eckbereich kann das Band je nach Erfordernissen auf Gehrung geschnitten werden. Die An- bzw. Auflageflächen des Bandes mit einer Propangasflamme anschmelzen und sofort andrücken. Bei Gehrungsschnitt  im Eckbereich auf gute Verklebung der Stoßkanten achten!

Lagerung 
Das Produkt ist mindestens 6 Monate lagerfähig. Kartons sind vor Nässe und direkter Sonneneinstrahlung bzw. Hitze zu schützen!

Entsorgung 
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können  nach AVV-ASN: 170302 (Bitumengemische mit Ausnahme derjenigen, die unter 170301 fallen) entsorgt werden.

Lieferformen 
BORNIT®-Trapezband  wird aufgerollt, verpackt in Kartons, geliefert. Ein Karton enthält 4 Rollen a’ 6,25 m
BORNIT®-Trapezband = 25 m / Karton 24 Kartons pro Palette

Abmessungen 
Winkel: 45°; 135°, 45°, 135°

Hinweise

Sonneneinstrahlung
Lagerhinweis

Zurück

Notwendige Informationen – insbesondere für den Einsatz und den Gebrauch unserer Produkte – entnehmen Sie bitte unseren Prospekten. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für Nachfragen zur Verfügung.