Grundierungen, Anstriche, Spachtelmassen, Dickbeschichtungen

BORNIT®-Glasgittergewebe 165

  • Kurzinfo
  • detaillierte Informationen
  • Downloads

Kurzinfo

BORNIT®-Glasgittergewebe 165
Verstärkungseinlage für Bauwerksabdichtungen mit Bitumendickbeschichtungen nach  DIN  18533W2.1-E und W3-E; speziell geeignet für BORNIT®-Fundamentdicht 1K und BORNIT®-Fundamentdicht 2K, BORNIT®-Fundamentflex 2K, BORNIT®-Profidicht 1K FixBORNIT®-Profidicht Hybrid 2K .
Grammatur: 165g/m²

Farbton: weiß

EAN-CodeArtikel-Nr.Gebinde
4 017228 004167 6800000481 50 m-Rolle,
100cm breit
einzeln/
33 Rollen
BORNIT®-Glasgittergewebe

detaillierte Informationen

Art und Eigenschaften 
BORNIT®-Glasgittergewebe 165 ist ein alkalibeständiges Glasfasergewebe nach ETAG 004.

Anwendungsgebiete 
BORNIT®-Glasgittergewebe 165 wird als Verstärkungseinlage fürBauwerksabdichtungen mit allen   BORNIT®-Bitumendickbeschichtungen (PMBC)   eingesetzt.   Der   Einsatz   einer systemgeprüften  Verstärkungseinlage  ist  für  Bauwerksabdichtungen  gemäß  DIN  18533W2.1-E und W3-E vorgeschrieben.

Produktdaten in Kurzform
Art
Glasfasergewebe
Farbe weiß
Rollenbreite 100 mm
Rollenlänge 50 m
Flächengewicht (imprägniert) 160 ± 5g/m²
Maschenweite 4 mm x 4 mm
Kette ≥ 2000 N/5 cm    ≥ 50% und ≥1000 N/5 cm
Schuss ≥ 2000 N/5 cm    ≥ 50% und ≥1000 N/5 cm
Lagerung trocken

Verarbeitung 
Bei  Abdichtungen der  Wassereinwirkungsklassen  W2.1-E  und  W3-E  ist BORNIT®-Glasgittergewebe 165 grundsätzlichfrischin die erste Abdichtungsschicht einzubetten. Das  Gewebe darf  nicht  bis  auf  den  Untergrund  durch  gedrückt  werden. An  den Gewebestößen mussmit mindestens 10 cm Überlappung gearbeitet werden. Vor  Auftragen  der zweitenAbdichtungslagemuss  die  erste  Schicht soweit  getrocknet sein, dass sie nicht beschädigt wird.

Entsorgung 
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können nach AVV-ASN: 200139 (Kunststoffe) entsorgt werden.

Lieferformen 
50 lfm pro Rolle (50 m²) .................... 33 Rollen  pro Palette

Zurück

Notwendige Informationen – insbesondere für den Einsatz und den Gebrauch unserer Produkte – entnehmen Sie bitte unseren Prospekten. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für Nachfragen zur Verfügung.