Grundierungen, Anstriche, Spachtelmassen, Dickbeschichtungen

BORNIT®-Noax

  • Kurzinfo
  • detaillierte Informationen
  • Downloads

Kurzinfo

BORNIT®-Noax
Hochwertiges, lösemittelhaltiges Hydrophobierungsmittel zur farblosen Imprägnierung verschiedenster Baustoffe (Naturstein, Putz, Holz, etc.), vermindert die Benetzbarkeit und Saugfähigkeit. Zur Herstellung wasserabweisender Untergründe, universell einsetzbar und schmutzabweisend, auch als Plakatierschutz geeignet.

Farbton: transparent

EAN-CodeArtikel-Nr.Gebinde
4 017228 004303
4 017228 001029
6900002686
6900000000
5 Liter
20 Liter
80 Kanister
33 Kanister
Verbrauch
0,3 - 0,5 Liter/m²
BORNIT®-Noax

detaillierte Informationen

Anwendungsgebiete
Durch eine BORNIT®-Noax- Imprägnierung von Baustoffen (Ziegel, Naturstein, Klinker, Beton, Gasbeton, Putzen und Hölzern etc.) wird deren Benetzbarkeit und Saugfähigkeit für Wasser aufgehoben, ohne jedoch die Wasserdampfdurchlässigkeit zu beeinträchtigen. Damit werden Wanddurchfeuchtungen, fleckig-werden von Fassaden und Holzverkleidungen bei Schlagregen, Salzausblühungen, Kalkauswaschungen, Frostschäden, chemische Erosion durch aggressive Abgase der Luft und auch die Risse- und Schimmelpilzbildung in den innersten Schichten der Baustoffe weitestgehend verhindert. Ein Prüfzertifikat des Institutes für Bauchemie Leipzig über die Verminderung der Wasseraufnahme liegt vor.
 
Art und Eigenschaften
BORNIT®-Noax ist ein universelles Hydrophobierungs- und Imprägniermittel auf Basis von Siloxanpolymeren. Es ist farblos, lösemittelhaltig und durch seine niedrige Viskosität gut streich- und spritzbar. BORNIT®-Noax ist UV- beständig und haftet hervorragend auf fast allen üblichen saugfähigen Untergründen (z.B. Ziegel, Naturstein, Holz, Beton, etc).
 
Ihre Vorteile
 
•        einfachste Handhabung, da gebrauchsfertig eingestellt
•        universal einsetzbar, daher Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten
•        wirtschaftlich und kostensenkend, da geringer Geräte-, Material- und  Arbeitsaufwand
 
Untergrund
BORNIT®-Noax haftet auf allen bauüblichen Untergründen. Der Untergrund muss sauber, fettfrei und frei von Trennmitteln sein. Die Flächen dürfen leicht feucht aber nicht nass sein.Der Anstrich ist bis zur Austrocknung vor Regen zu schützen.
 
Verarbeitung
BORNIT®-Noax kann mit Pinsel, kurzflorigem Farbroller, durch Spritzen oder Tauchen verarbeitet werden. Der Untergrund muss vor der Beschichtung von losem Schmutz und Staub befreit werden. Die Flächen dürfen leicht feucht aber nicht nass sein.Die Beschichtung mit BORNIT®-Noax kann beliebig wiederholt werden und sollte bei stark saugenden Untergründen mindestens 3-4 mal durchgeführt werden. Zeit zwischen zwei Anstrichfolgen: 20 – 30 Minuten. Trockenzeit je nach Temperatur und Untergrund: ca. 6 Stunden.
Die Untergrund-u. Umgebungstemperatur sollte nicht unter +5°C und nicht über +30°C liegen. Eventueller Überschuss auf glatten, nichtsaugenden Oberflächen kann mit einem Tuch entfernt werden. Durch die ausgezeichnete Imprägnierwirkung des Produktes ist keine Haftung nachfolgender Anstriche gegeben.
  
Verbrauch
 Beton                     ca. 0,2 l/m²
Kalksandstein ca. 0,3 l/m²
Putz, offenporig       ca. 0,2 l/m²
Putz, geschlossen.    ca. 0,1 l/m²
Ziegel                     ca. 0,3 l/m²
Holz                      ca. 0,1 l/m²
Gasbeton               ca. 0,5 l/m²
 
Produktdaten in Kurzform
 Art                                          füllstofffreier Bitumenanstrich
Basis                                        Siloxanpolymere, Lösemittel
Lösungsmittel                    Testbenzin
Farbe                                        transparent
Dichte bei 20°C                           0,82-0,84 g/cm³
Konsistenz                                 flüssig
Auftrag                                     mit Roller, Spritzgerät (airless), Quaste usw.
Verarbeitungstemperatur
(Umgebung-u. Untergrund)  mind. + 5°C  bis +30°C
 
Systemprodukte
BORNIT®-Multiclean
 
Lagerung
Im original verschlossenem Gebinde bei Temperaturen unter +30°C 12 Monate lagerfähig.
 
Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz
Das Produkt  darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei der Arbeit nicht essen, trinken oder rauchen. Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden, aktuelle Version der TRGS beachten. Nicht in geschlossenen Räumen verwenden! Nur im flüssigem Zustand entzündlich und umweltgefährlich, von Zündquellen fernhalten. Nach Verdunstung des Lösemittels besteht keine Umweltgefährdung durch das Produkt. Informationen zum Umgang, zur Sicherheit und der Ökologie bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.
 
Lieferform
5,0 l    Kanister…………………………………. 80 Gebinde pro Palette
20,0 l  Kanister…………………………………. 33 Gebinde pro Palette
 
Entsorgungshinweis
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können  nach AVV-ASN: 080409* (Klebstoff- und Dichtmassenabfälle, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten) entsorgt werden.
 
Anmerkung
Dieses Merkblatt ersetzt alle früheren technischen Informationen über das Produkt. Diese gelten somit nicht mehr. Die Angaben sind nach dem neusten Stand der Anwendungstechnik zusammengestellt. Bitte beachten Sie jedoch, dass je nach Zustand des Bauobjekts Abweichungen von der im Merkblatt vorgeschlagenen Arbeitsweise erforderlich werden können. Sofern einzelvertraglich nichts anders vereinbart ist, sind alle im Merkblatt enthaltenen Informationen unverbindlich und stellen damit keine vereinbarte Produktbeschaffenheit dar. Änderungen der in diesem Merkblatt enthaltenen Informationen behalten wir uns jederzeit vor.

Zurück

Notwendige Informationen – insbesondere für den Einsatz und den Gebrauch unserer Produkte – entnehmen Sie bitte unseren Prospekten. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für Nachfragen zur Verfügung.