Anstriche, Spachtelmassen, Kleber, Dach- und Schweißbahnen

BORNIT®-RoadStixx

  • Kurzinfo
  • detaillierte Informationen
  • Downloads
  • Hinweise

Kurzinfo

BORNIT®-RoadStixx
aufschmelzbares Thermoplastgranulat; optimal für die Ausbesserung von Rissen und kleinen Schlaglöchern (bis Ø 20cm, H45mm) mit sehr guter Haftung im Asphalt und Beton; ohne verdichten - Straße nach 20 Minuten wieder befahrbar; auch unter 0°C verarbeitbar

Farbton: schokoladenbraun (ähnlich RAL 8017)
EAN-CodeArtikel-Nr.Gebinde
4 017228 0010090 6800001015 12 kg 66 Säcke
Verbrauch
ca. 5 kg / m² je cm Schichtdicke
roadstixx 12kg 225px

detaillierte Informationen

Anwendungsgebiete
BORNIT®-RoadStixx wird zum temporären Schließen von Rissen und kleineren Schlaglöchern bis ca. 20 cm Durchmesser in Asphalt-und Betonflächen verwendet. Da sich das Material sehr leicht und ohne großen Geräteaufwand verarbeiten lässt, kann damit auch der geübte Heimwerker selbst Reparaturen an Einfahrten, Parkplätzen oder Innenhöfen durchführen.

Art und Eigenschaften
BORNIT®-RoadStixx ist ein aufschmelzbares Alkyd-Thermoplastgranulat. Durch das Erwärmen auf ca. +220°C wird eine sehr gute Haftung zu den Altbelegen erreicht. Nach dem Einbau sind die reparierten Stellen nach kurzer Zeit überfahrbar und weisen ausgezeichnete Standfestigkeiten auf. BORNIT®-RoadStixx  kann das ganze Jahr über eingebaut werden. Bei Temperaturen unter +10°C ist eine gewissenhafte Erwärmung und Verarbeitung notwendig.

Ihre Vorteile 
•    leicht und ohne großen Geräteaufwand zu verarbeiten
•    nach kurzer Zeit befahrbar und standfest
•    schnellhärtend und belastbar
•    muss nicht verdichtet werden
•    nicht frostempfindlich und bei Temperaturen unter 0°C einsetzbar
•    von einer Person ohne großen Geräteaufwand einbaubar

Untergrund 
Der Untergrund muss frei von losen Bestandteilen, stehendem Wasser, Eis, Schnee, Schmutz oder jeglichen Trennmitteln sein.

Verarbeitung 
Den gereinigten Untergrund erwärmen und damit auch die Restfeuchte entfernen BORNIT®-RoadStixx in den zu füllenden Riss bzw. in das Schlagloch füllen. Danach mit einem Gasbrenner das eingebrachte Material gleichmäßig erhitzen (ca. +200°C) bis es aufschmilzt und eine homogene Masse ergibt. Um die Oberfläche abzustumpfen, sollte sie mit geeigneten Splitt abgestreut werden.

Bei einer eventuellen Verklebung des Materials im Sack, kann der Sack aus max. 50 cm fallen gelassen werden, um BORNIT®-RoadStixx rieselfähig zu machen.
BORNIT®-RoadStixx kann Lagenweise eingebaut werden. Die Einbaustärke sollte 15 mm pro Lage betragen und die Gesamteinbaustärke sollte 50 mm nicht überschreiten.
Nach dem Einbau ist BORNIT®-RoadStixx nach ca. 20 Minuten befahrbar.

Farbe 
grau, nach aufschmelzen schwarz

Verbrauch 
ca. 5 kg / m² je cm Schichtdicke

Systemprodukte
BORNIT®-Multiclean

Lagerung 
Das Produkt ist 12 Monate lagerfähig. Paletten nicht übereinander stapeln. BORNIT®-RoadStixx ist trocken und kühl zu lagern und vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.

Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz 
Informationen zum Umgang, zur Sicherheit und der Ökologie bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

Entsorgung 
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können nach AVV-ASN: 170302 (Bitumengemische mit Ausnahme derjenigen, die unter 170301 fallen) entsorgt werden.

Lieferformen 
  12 kg Sack.................... 66 Sack pro Palette

Anmerkung
Dieses Merkblatt ersetzt alle früheren technischen Informationen über das Produkt. Diese gelten somit nicht mehr. Die Angaben sind nach dem neusten Stand der Anwendungstechnik zusammengestellt. Bitte beachten Sie jedoch, dass je nach Zustand des Bauobjekts Abweichungen von der im Merkblatt vorgeschlagenen Arbeitsweise erforderlich werden können. Sofern einzelvertraglich nichts anders vereinbart ist, sind alle im Merkblatt enthaltenen Informationen unverbindlich und stellen damit keine vereinbarte Produktbeschaffenheit dar. Änderungen der in diesem Merkblatt enthaltenen Informationen behalten wir uns jederzeit vor.

Hinweise

 


Zurück

Notwendige Informationen – insbesondere für den Einsatz und den Gebrauch unserer Produkte – entnehmen Sie bitte unseren Prospekten. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für Nachfragen zur Verfügung.