Anstriche, Spachtelmassen, Kleber, Dach- und Schweißbahnen

WL BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber

  • Kurzinfo
  • detaillierte Informationen
  • Downloads
  • Hinweise

Kurzinfo

White Label
BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber (Aktionsware)
bituminöse Klebemasse, kalt streichbar, ohne Füllstoffe, lösemittelhaltig, für die Verklebung von Dachbahnen, Pappen, Schindeln u.a. bei Dachneigung bis 12,5°. Haftet auf Beton, Mauerwerk und Putz. Grundierung mit BORNIT®-Bitumen-Voranstrich.

Farbton: schwarz

EAN-CodeArtikel-Nr.Gebinde
4 017228 003054
4 017228 003610
4 017228 003443
6900002884
6900002883
6900002882
5 Liter
10 Liter
25 Liter
75 Eimer
45 Eimer
18 Eimer
Verbrauch
Ca. 0,8 l/m²

BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber 10 Liter








Informationen Langform

Art und Eigenschaften
BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber ist ein streichbarer, mittelviskoser Klebstoff auf Bitumen-Lösemittel-Basis ohne Füllstoffe. BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber ist geprüft nach Werkstandard.

Anwendungsgebiete
BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber ist zum Kleben von bahnenförmigen Dachbelägen und anderen Dachdeckungsstoffen bei Dachneigungen bis 12,5% geeignet. BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber haftet auf Beton, Mauerwerk, Putz, Bitumenpappen und anderen üblichen Dachbelägen. Bei Verarbeitung auf Beton, Mauerwerk und Putz vorher Untergrund zur Porenbenetzung mit BORNIT®-Bitumen-Voranstrich  vorbehandeln. Bei alten, verwitterten Dachbelägen ist eine Grundierung mit BORNIT®-Bitumen-Voranstrich zwingend erforderlich! Zur Verklebung von Styropor-Produkten und Bitumenschweißbahnen ist BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber nicht geeignet! BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber darf nicht direkt auf Holzdachschalungen sowie -lattungen oder durchlässigen Untergründen aufgebracht werden! In diesem Falle sind unbedingt geeignete Bitumendachbahnen (z.B. V 13) vorzunageln, um ein Ab- bzw. Durchtropfen des Materials bei hohen Temperaturen zu verhindern.

Ihre Vorteile
• wirtschaftlich und kostensenkend da geringer Geräte-, Material- und Arbeitsaufwand
• keine Nähte
• verarbeitungsfertig eingestellt
• kalt zu verarbeiten

Art bituminöse Kaltklebstoff
Basis Bitumen, Testbenzin
Lösungsmittel Testbenzin
Farbe schwarz
Dichte bei 20°C 0,93-0,95 g/cm³
Konsistenz mittelviskos
Auftrag Quaste, Pinsel, Roller
Filmbildende Bestandteile ca. 70 %
Wärmebeständigkeit bei 70 °C keine nachteilige Veränderung
Lagerung mind. +5°C, Produkt ist nicht frostempfindlich
Lagerfähigkeit In original verschlossenen Gebinden 12 Monate. Von Zündquellen fernhalten!
Reinigung BORNIT®-Bitumenreiniger, BORNIT®-MultiClean
Gem. BetrSichV Entzündlich
GISBAU- Produktcode BBP 30
VOC-Gehalt < 260 g/l

Untergrund
Der Untergrund muss trocken und von Staub und anderen Verschmutzungen gesäubert sein. Für mineralische Untergründe und bei stark verwitterten Dachbelägen BORNIT®-Bitumen-Voranstrich als Grundierung verwenden.

Verarbeitung

BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber ist ohne Anwärmen und Verdünnen gebrauchsfähig. Vor Verarbeitung ist BORNIT®-Bitumen-Kaltkleber aufzurühren! Bei der Verarbeitung sollte das Produkt eine Temperatur von mind. +20°C haben. Die Verarbeitungstemperatur (Umgebungs- und Untergrundtemperatur) soll nicht unter +5°C und nicht über +35°C liegen.

Verbrauch

Ca. 0,8 l/m²

Lagerung
In original geschlossenen Behältern 12 Monate lagerfähig. Frostunempfindlich!

Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz
Das Produkt  darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei der Arbeit nicht essen, trinken oder rauchen. Aktuelle Version der TRGS beachten.
Nicht in geschlossenen Räumen verwenden!
Nur im flüssigem Zustand entzündlich und umweltgefährlich, von Zündquellen fernhalten. Nach Verdunstung des Lösemittels besteht keine Umweltgefährdung durch das Produkt. Der Bitumenfilm ist nicht gefährlich für den Menschen sowie die Pflanzen- und Wasserwelt

Vor Verwendung sind die Hinweise im Produkt- Sicherheitsdatenblatt zu beachten!

Entsorgung
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können  nach AVV-ASN: 080409* (Klebstoff- und Dichtmassenabfälle, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten) entsorgt werden.

Lieferformen
5 l Eimer………………………………………...    75 Gebinde pro Palette
10 l Eimer………………………………………...    45 Gebinde pro Palette
30 l Hobbock…………………………………….    18 Gebinde pro Palette

Hinweise

TRGS beachten!
VOC-Gehalt

Zurück

Notwendige Informationen – insbesondere für den Einsatz und den Gebrauch unserer Produkte – entnehmen Sie bitte unseren Prospekten. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für Nachfragen zur Verfügung.